x

Wechsel bei MILEI

Mit Wirkung vom 9.November 2020 wurde Yasutaka Saigo (Foto: MILEI) als neuer Geschäftsführer der MILEI GmbH bestellt. Er übernimmt diese Führungsaufgabe als Nachfolger von  Takahiro Yanagida, der im Frühjahr nächsten Jahres zurück nach Japan kehrt und von der Muttergesellschaft Morinaga zum ordentlichen Aufsichtsratsmitglied für die MILEI GmbH benannt wurde.  Saigo übernimmt in der Geschäftsführung damit die Verantwortung für die Bereiche Plant Operations, Technology und Engineering / Technik.

Darüber hinaus wurde der kaufmännische Geschäftsführer Jens Kutschera vom Aufsichtsrat ebenfalls ab 9. November 2020 zum Sprecher der Geschäftsführung ernannt.

Roland Sossna

Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.