x

Scheitz erhält den B.A.U.M.-Preis

 

 

 

Der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V. (B.A.U.M. e.V.) hat Barbara Scheitz, Geschäftsführerin der Andechser Molkerei Scheitz, mit dem Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis für kleine und mittelständische Unternehmen ausgezeichnet. Mit dem Award, der am 3. September in Hamburg verliehen wurde, würdigt B.A.U.M. e.V. seit 1993 Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Medien und Wissenschaft, die sich in außergewöhnlichem Maße für den Umweltschutz einsetzen und das Nachhaltigkeitsmanagement ihrer Unternehmen und Organisationen prägen. Er gehört neben dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis, den die Andechser Molkerei Scheitz 2018 als „Deutschlands nachhaltigste Marke“ erhielt, zu den renommiertesten Preisen im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit.

 

„Ich freue mich sehr über diese besondere Auszeichnung, die ich gerne der gesamten Andechser-Familie widmen möchte. Zum einen unseren Bio-Bauern, die Tag für Tag Großartiges leisten und einen bedeutenden Teil zum Tier- und Umweltschutz in unserer Region beitragen. Zum anderen all unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die stets mit Engagement und Begeisterung bei der Sache sind und ohne deren Einsatz ich heute nicht hier stehen würde“, bedankte sich Barbara Scheitz bei der Preisverleihung.

Roland Sossna

Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.