x
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

TU Graz: Universitätskurs „Lebensmittelchemie und -technologie“

Oktober 9 - Oktober 10

Welche Möglichkeiten gibt es, um aus regionalen Rohstoffen konkurrenzfähige und innovative Lebensmittelprodukte herzustellen? Welche chemischen Vorgänge spielen dabei eine zentrale Rolle? Antworten auf diese und ähnliche Fragen aus der Welt der Lebensmittel liefern Vortragende aus Wissenschaft und Praxis ab Oktober 2020 im zweisemestrigen Universitätskurs „Lebensmittelchemie und -technologie“ der TU Graz.

Universitätskurs Lebensmittelchemie und -technologie
Start: 9./10. Oktober 2020
Dauer: 2 Semester
Ende der Anmeldefrist: 19. Juli 2020
Abschluss: Zertifikat der TU Graz
Zielgruppe: Personen mit fachspezifischer Ausbildung für verschiedene Bereiche der Lebensmittelverarbeitung und -produktion mit einschlägiger Berufserfahrung sowie Personen mit Bachelor- oder Masterabschluss aus fachfremden Studien (z.B. Betriebswirtschaftslehre oder Rechtswissenschaften) mit entsprechender Berufserfahrung in der lebensmittelproduzierenden bzw. ‑verarbeitenden Industrie
Weitere Infos:  www.tugraz.at/go/LLL-LMCT

Details

Beginn:
Oktober 9
Ende:
Oktober 10

Veranstalter

TU Graz

Veranstaltungsort

Graz
Österreich + Google Karte anzeigen