x
Emmi

Bauern wollen mehr

Datum: 18.09.2019Quelle: Schweizer Bauer

Gestern versammelten sich vor dem Emmi-Werk in Emmen rund ein Dutzend Personen, darunter neben Vertretern von Uniterre und dem Bäuerlichen Zentrum Schweiz auch einige Milchbauern. Die Organisationen hatten zur Demonstration für einen fairen und transparenten Milchmarkt aufgerufen.

Auslöser war, dass die Migros-Molkerei Elsa per 1. September den Milchpreis um 2,5 Rappen auf 65,5 Rappen erhöht hat (A-Milch). Bauern und die Organisationen fordern nun Emmi zur Milchpreisanhebung auf. Insbesondere müsse der zum 1. September eingeführte Nachhaltigkeitszuschlag in Höhe von 3 Rappen in voller Höhe bei den Erzeugern ankommen.

Roland Sossna / moproweb

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Knaut wechselt zur Schufa Holding Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 Normal 0 21 false false false Micr...
Milch hat „Schlankmacher-Effekt“ Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.