x

Branchenkommunikation kommt

Datum: 10.11.2020Quelle: top agrar

Die gemeinsam getragene Kommunikation der Milch-Branche kann im kommenden Jahr starten. Das Projekt ist eine der Kernaufgaben, die in der Branchenstrategie 2030 aufgestellt worden sind. Die Initiatoren, MIV, DBV und DRV, haben die selbst ausgegebene Marke für die Finanzierung über eine Abgabe für 80% der deutschen Milchanlieferung erreicht, wobei auch Geld aus dem Milchförderungsfonds kommt.

Die Branchenkommunikation soll  die gesellschaftliche Zustimmung zu Milchproduktion, -verarbeitung und -produkten in Deutschland langfristig erhalten und stärken.

 

 

Foto: pxhere

Roland Sossna / moproweb

Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.