x

China importiert mehr flüssige Mopro

Datum: 2016-09-16 06:00:00Quelle: Dairy Association of China

China hat im Juli 62.825 t flüssige Mopro importiert, 35% mehr als im Vorjahresmonat. Hintergrund ist, dass importierte Produkte zuweilen preiswerter sind als heimisch erzeugte Ware. Allerdings hat China begonnen, mehr Grundfutter einzuführen Die Importe von Luzernen stiegen im Juli um 9,4% auf 136.281 t, wobei der Einfuhrwert um 19,2% zurückging. Damit soll erreicht werden, dass die Kosten der Milcherzeugung und damit auch der Milchpreis in China sinken.

Der chinesische Joghurtmarkt setzt sein Wachstum derweil fort. Zwischen 2013 und 2016 lag das durchschnittliche Plus bei 23%, der Markt wird im laufenden jahr auf ein Volumen von 18 Mrd. $ kommen.

 

 

 

Moproweb / moproweb

Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.