x

DMK Group beruft COO

Datum: 26.08.2020Quelle: DMK

Die DMK Group vollzieht den angekündigten Wechsel im Management des Geschäftsfeldes Babynahrung. Zum 1.1.2021 übernimmt Marc Mahl (52)  die Position des Chief Operating Officer (COO). Der neue Manager kommt von Fresenius Kabi. Mahl folgt auf Stefan Eckert, der das Unternehmen Ende 2019 verlassen hat. Interimistisch hatte CEO Ingo Müller den Bereich verantwortet. Mahl kommt von Fresenius Kabi, einem der führenden Anbieter in den Bereichen klinischer Ernährung, Infusionstherapie, generischer Arzneimittel und Medizinprodukte. Dort leitete er seit 2011 als Executive Vice President die Business Unit Generics & Complex Formulations. Er gilt als erfahrener Manager und bringt langjährige Expertise in den Bereichen General Management, Portfolio- und Lieferkettenmanagement, Marketingstrategie und Produkteinführungen mit.

Anja Hoffrichter / moproweb

Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.