x

Ehrgeiziges Ziel

Datum: 04.12.2019Quelle: Valio

 

 

Als nach eigener Darstellung innovativste Molkerei der Welt hat sich Valio ein ehrgeiziges Ziel gesetzt und will bis 2035 klimaneutral werden. “Unser Ziel ist es, den CO2-Fußabdruck der Molkerei bis 2035 auf Null zu senken … Anstatt nur die Emissionen auszugleichen, nehmen wir große Veränderungen in unserer Produktionskette vor “, erklärt Timo Pajari, SVP, Food Solutions Sales bei Valio. “Unser Ziel bedeutet, dass die gesamte Menge an Emissionen aus der Atmosphäre entfernt wird, die auf den Höfen, beim Transport, in den Werken und in der Verpackungsherstellung entsteht”.

 

“Alle Valio-Betriebe werden zu Kohlenstoff-Betrieben, da wir Schulungen für die Milchbauern von Valio organisieren. In den Jahren 2019-2020 werden wir mindestens 200 freiwillige Betriebe ausbilden. Alle Valio-Farmen werden die Ausbildung bis 2035 abschließen”, sagt Pajari.

 

Eine weitere Klimaschutzmaßnahme ist die Entwicklung der neuen Valio CARBO Grassamenmischung, die die Kohlenstoffbindung von Weideland weiter verbessert. Andere Klimamaßnahmen von Valio umfassen beispielsweise die Nutzung von Biogas als Ersatz für fossile Brennstoffe und die Entwicklung von Verpackungen auf pflanzlicher Basis. Die ersten mit Biogas betriebenen Milchsammel- und Verteilerfahrzeuge kamen 2019 in den Einsatz, Valio arbeitet zudem daran, Biogas aus Gülle zu erzeugen.

 

“In Finnland ist die Produktion von klimaneutraler Milch ein erreichbares Ziel, da sich die Produktionsmethoden von denen anderer Länder unterscheiden. So werden beispielsweise Kühe hauptsächlich mit Gras anstelle von Soja gefüttert”, erklärt Pajari.

Roland Sossna / moproweb

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Amtliche Notierungen Milchdauerwaren KW 51 2012 Hier die Wochennotierungen für Milchdauerwaren Zum Download bitte das Bild anklicken. ...
Söbbeke gibt Minderheitsbeteiligung an Bongrain Die Biomolkerei Söbbeke steht vor erheblichen Investitionen in Produktionskapazitäten und Logistik: Eine neue Glasabfüllanlage wird z...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.