x

Motiviert trotz Krise

Datum: 11.05.2020Quelle: Corporate Happiness
Das E-Leaning Angebot „Positive Psychologie in Krisenzeiten“ verspricht Unterstützung und positive Motivation in unsicheren Zeiten.
Das Coronavirus hat das Leben vieler von jetzt auf gleich durcheinandergeworfen. Speziell im Beruf macht sich dies bemerkbar. Die Krise lähmt, demotiviert und fördert Angst. Wie soll ich das schaffen? Wie wird es weitergehen? Kann ich unter diesen erschwerten Bedingungen genauso viel leisten, wie vorher? Das sind nur einige Fragen, die sich die Theken- und Einzelhandelskräfte in den Märkten aktuell stellen.
Das Team des Münchener Persönlichkeitsentwicklungs-Unternehmens  Corporate Happiness ist sich sicher: Der Umgang mit der Krise ist stark von der inneren Einstellung jedes einzelnen abhängig. Und eine aktive, positive Herangehensweise an Herausforderungen kann jeder trainieren. Um „Direkthilfe“ zu Coronazeiten zu bieten, hat das Unternehmen nun einen kostenlosen Online-Kurs „Positive Psychologie in Krisenzeiten“ entwickelt. Es geht dabei darum, das „psychologische Immunsystem“ des einzelnen zu stärken und vermeintlichen Hemmnissen aktiv entgegenzutreten, statt in der Opferrolle zu verharren. Dieser innere Wandel hilft schlussendlich nicht nur dem Kursteilnehmer selbst tatkräftig anzupacken; eine veränderte Stimmung kann das gesamte Kollegium mitreißen.  Denn wer mit einer positiven Grundeinstellung, mit Spaß an seiner Arbeit im Markt tätig ist, kommt auch besser durch die aktuellen, außergewöhnlichen und teils schwierigen Zeiten. Der Kurs enthält Erklärvideos und praktische Übungen und dauert je nach persönlichem Tempo etwa vier Wochen. Weitere Infos gibt es unter  www.krisengestalter.de.

Hannah Seul / moproweb

Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.