x

Neues Top-Management

Datum: 22.02.2021Quelle: FrieslandCampina

“Zur Beschleunigung der Transformation und weiteren Erhöhung der Flexibilität des Unternehmens” führt FrieslandCampina Änderungen in der Topmanagement-Struktur durch. Das Executive Board wird verstärkt: zu CEO und CFO kommen President Food & Beverage und Chief People Officer hinzu. Das neue Executive Leadership Team vereint alle Unternehmensbereiche und strategischen Funktionen und führt somit zu weniger Managementebenen, besserer Beschlussfassung und einer beschleunigten Durchführung der Strategie.

Hein Schumacher, CEO von FrieslandCampina, kommentiert: „Dadurch, dass die Geschäftsführer aller Unternehmensbereiche und die Leiter/-innen der strategischen Funktionen im Executive Leadership Team an einem Tisch sitzen, können Entscheidungen schnell und zusammenhängend getroffen werden. Da künftig mehr Befugnisse bei unseren Geschäftsführern/Leitern ruhen, erhalten wir eine flache, flexible Organisation, in der die Transformation von FrieslandCampina wirklich schnell durchgeführt werden kann. Wir leben in einer dynamischen Welt, in der wir uns ständig auf sich ändernde Umstände einstellen müssen und Chancen im Markt nutzen müssen, um erfolgreich zu bleiben. Ich freue mich darauf, das zusammen mit dem neuen Executive Leadership Team zu leisten.“

Beabsichtigte Besetzung des Executive Leadership Teams

Executive Board

Hein Schumacher
Chief Executive Officer
Hans Janssen
Chief Financial Officer (ab 1. Mai 2021)
Geraldine Fraser
Chief People Officer
Roel van Neerbos
President FrieslandCampina Food & Beverage

Weitere Mitglieder des Executive Leadership Teams:

Herman Ermens, President FrieslandCampina Ingredients
Berndt Kodden, President FrieslandCampina Specialised Nutrition
Arnoud van den Berg, President FrieslandCampina Trading
Roger Loo , Vice-President FrieslandCampina Professional
Roman Scieszka, Global Director Supply Chain
Margrethe Jonkman, Global Director Research & Development
Simone Boitelle, Global Director Corporate Affairs
Kemal Cetin, Chief Information Officer
Hein Brenninkmeijer, Global Director Corporate Development

Der Aufsichtsrat hat den beabsichtigten Änderungen in der Topmanagement-Struktur zugestimmt und der betreffende Betriebsrat wurde um seine Stellungnahme gebeten. Die neue Topmanagement-Struktur wird voraussichtlich am 1. März 2021 eingeführt.

Zum 1. März 2021 scheidet Jaska de Bakker aus dem Executive Board aus. Wie am 11. Januar 2021 angekündigt wurde, wird  De Bakker bis zum 1. Mai 2021 weiterhin die Funktion der CFO ausüben.

 

Roland Sossna / moproweb

Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletteranmeldung

Bitte geben Sie Ihre Daten an.
Felder mit * sind Pflichtfelder.
Bitte wählen Sie die passenden Newsletter aus:
Datenschutz:

Newsletterabmeldung

Die Abmeldung von unseren Newslettern ist über den Abmeldelink am Ende jedes Mailings möglich.

 

Melden Sie sich zum neuen
Milch-Marketing-Newsletter an: