x

Snacks – mit Käse drin – sind in

Datum: 2017-02-20 01:00:00Quelle: Altmann Analytik

 

 

Mahlzeiten werden immer häufiger durch Snacks ersetzt. Die Wachstumsrate liegt in den letzten beiden Jahren bei 30 Pro­zent*. Die Europäer snacken drei bis vier Mal täglich und verzehren dabei fünf bis sechs Produkte**. Diesen Trend bedient Frischpack mit maßgeschnittenen Käse­produkten, die Vielfalt und Kreativität im Handumdrehen ermöglichen. Hohe Quali­tät, unvergleichlicher Geschmack und die Auswahl des richtigen Käses sind Ga­ranten für erfolgreiche Snackrezepturen und generieren so Zusatzumsatz im Au­ßer-Haus-Markt. Impulse dafür gibt der Käsedienstleister aus Süddeutschland sei­nen Kunden in diesem Jahr aktiv und weist einmal pro Quartal in Foldern oder per Newsletter auf mögliche Anwendungen hin.

Den Start macht das Thema Snacking mit Empfehlungen für Emmentaler Streifen, Gouda Streifen, Gouda Dreiecke, Gou­da Party Würfel und Mozzarella Taler. Das ist fünfmal Frischpack-Käse für unend­liche viele Möglichkeiten – ob Baguette, Sandwiches, Toast, Salat, Fingerfood-Kre­ationen oder Überbackenes. Die Promotion läuft im April und Mai und ist von Akti­onspreisen begleitet. „Unser Ziel ist, unsere Kunden im Außer-Haus-Markt aktiv auf die Vielfalt unseres Sortimentes hinzuweisen“, erläutert Michael Frank, Ver­triebs- und Marketingleiter Frischpack GmbH. „Gemeinsam können wir so den Kon­sumenten leckere Snacks mit Käse offerieren und gleichzeitig am TO GO-Trend teilhaben.“

Auf das Thema Snacking folgen Sommersalate (Juni, Juli), Street-Food, Burger, Wraps (August, September) und würzig genießen (Novem­ber, Dezember). Weitere Informationen über Frischpack gibt es im Internet unter www.frischpack.de

 

*Quelle: Studie der Schwenninger Krankenkasse, September 2016

**Quelle: www.lebensmittelwirtschaft.org/10-food-trends-die-unsere-ernaehrung-2015-praegen/

Moproweb / moproweb

Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.