x
Miniflaschen der "nourette" Range verlassen die neue Produktion von Laïta.

Spezialprodukte im Kleinstformat

Datum: 20.05.2020 Miniflaschen der nourette Range verlassen die neue Produktion von Laïta.Quelle: Laïta

ESI Nutrition, eine Division der französischen Molkereigenossenschaft Laïta, hat im Werk Ploudaniel eine neue Produktionslinie in Betrieb genommen. Auf ihr werden komplexe Produkte für die Ernährungsindustrie hergestellt, der Schwerpunkt liegt auf Babynahrung und Erzeugnissen für die klinische Ernährung.
Die Linie besteht aus einem Sterilisationsmodul, einer aseptischen Abfüllung und eine Umverpackungsstation. Produziert werden nun auch Kleinflaschen mit 70 und 90 ml Volumen. Sie beinhalten verwendungsfertige Kindernährmittel, die Fläschchen sind mit einem Schraubverschluss und einem applizierbaren Nippel versehen und bestehen aus transparentem Material, so dass das noch verfügbare Produkt direkt zu erkennen ist. Die Miniflaschen laufen auch unter der Produktrange „nourettes“, die bisher in größeren Verpackungseinheiten sowohl aus Karton als auch aus Kunststoff vermarktet wurde.
Die erste Produktion auf der neuen Linie fand am 28. April statt.

Roland Sossna / moproweb

Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.