x

Valio CARBO Saat

Datum: 07.11.2019Quelle: Valio

 

 

 

Valio hat Grassaaten entwickelt, die Weideland in Kohlenstoffsenken verwandeln sollen. Die „Valio CARBO“ Saaten enthalten Timotheus, Weißklee, Rotklee, Schilfschwingel und Wiesenschwingel. Je mehr Gras wächst und je größer die Wurzeln ausgebildet sind, desto mehr bindet das Gras Kohlenstoff. Tiefe Wurzeln verbessern auch die Winterresistenz sowie die Widerstandsfähigkeit gegen Dürre. Die Kleearten ziehen Bestäuber an und binden Stickstoff, Weißklee bedeckt die ausgefallenen Stellen, verbessert die Langlebigkeit und verhindert das Wachstum von Unkraut. Schilfrohrschwingel hat lange Wurzeln, und die Erholungsfähigkeit des Wiesenschwingels ist sehr gut. Timotheus liefert nicht nur Geschmack, sondern auch Stärke.

 

Valio will weitere Grasmischungen für verschiedene Wachstumsbereiche und Bodenarten entwickeln.

Roland Sossna / moproweb

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Nachhaltige Milchproduktion: Modewort oder Erfolgs... Traditionell einen Tag vor Eröffnung der Norla, der größten Landwirtschaftsmesse Schleswig-Holsteins, lädt die Milcherzeugerverei...
Preisermittlung Milchdauerwaren KW 45 2016   Hier die Wochennotierungen für Milchdauerwaren Zum Download bitte hier klicken.  
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.