x

Veränderungen bei ODW Frischprodukte

Datum: 10.09.2019Quelle: Lausitzer Rundschau

ODW Frischprodukte hat Martin Meyer als Interims-Werksleiter bestellt. Er folgt als externer Unternehmensberater dem bisherigen Werksleiter Uwe Bucken. Parallel wurde Tim Schwertner, Geschäftsführer der Andros Deutschland GmbH, zum Geschäftsführer der Tochtergesellschaft ODW Frischprodukte GmbH berufen. Schwertner ist für die beiden deutschen Standorte Elsterwerda in Brandenburg und Breuberg in Hessen verantwortlich.

Mark Brandenburg Bio-Milch, 0,5 l

Mit Verzögerung bringt ODW Frischprodukte nun die runderneuerte Marke „Mark Brandenburg“ als Bio-Frischmilch in die Ladentheken. Sie wird als hochwertige Bio-Bauern-Frischmilch in neuem Design präsentiert. Die Regionalmarke aus Brandenburg soll die steigenden Qualitätsansprüche der Konsumenten befriedigen. Neben der mit 3,8 Prozent Fett naturbelassenen Bio-Bauern-Frischmilch und der mit 1,5 Prozent fettarmen Bio-Frischmilch-Variante in der 1-Liter-Verpackung gibt es künftig auch eine Halbliter-Variante. Die Biomilch soll Grundstein für ein authentisches Bio-Sortiment sein. Vertrieben wird das Sortiment in Berlin und Brandenburg.

Roland Sossna / moproweb

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Neuer Festmilchpreis-Vertrag Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {ms...
Lebensmittelsicherheit: Mehr Transparenz 41 Prozent der Lebensmittelhersteller und Handelsunternehmen haben sich zum Ziel gesetzt, die Herstellungs- und Transportwege ihrer Prod...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.