x

Weit über Durchschnitt

Datum: 20.09.2019Quelle: EU

Die irische Milchwirtschaft ist weiter auf Expansionskurs. Nach Daten der Markbeobachtungsstelle Milch bei der EU Kommission stiegen die Anlieferungen zwischen Januar und Juni um 10% – weit mehr als in den anderen Mitgliedstaaten. In Rumänien lag das Plus bei 2,8%, Estland meldet ein Plus von 2,7% und in Polen wurden 2,3% mehr Milch erfasst. Dagegen sank die Anlieferung in Österreich um 3,1%, um 2,7% in den Niederlanden, um 1,4% in Italien, um 1,1% in Frankreich und um 0,8% in Deutschland. Insgesamt lag die Milchmenge der EU von Januar bis Juni um 0,2% über dem Vorjahreszeitraum.

Roland Sossna / moproweb

Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.