x

Je näher, desto besser

Datum: Neue Führungsspitze bei der Bio Comp. ab 01.07.21: (v.l.) Vorstände Nicole Korset-Ristic (Verkauf/Expansion), Boris Frank (Marketing/Einkauf/IT), Daniela Feldt (Finanzen/Personal) und Aufsichtsrat Georg KaiserQuelle: Bio Company

Das Berliner Bio-Unternehmen erzielte im abgelaufenen Jahr einen Umsatz von 239,7 Millionen Euro. Damit wurde das Wachstum um über 26 Prozent gegenüber dem Vorjahr wesentlich verbessert. Die Bio-Supermarktkette unterhält aktuell 61 Filialen. Davon befindet sich der Schwerpunkt im Raum Berlin/ Brandenburg mit 54 Filialen. Weitere vier Märkte sind in Hamburg und drei in Dresden angesiedelt. Das Unternehmen arbeitet bekanntlich konsequent nach einem Regionalprinzip. Langjährige Lieferanten aus dem regionalen Raum werden grundsätzlich bevorzugt und sind mit ihren Produkten eingelistet.

Zum Juli 2021 wechselt das Unternehmen seine Gesellschaftsform von einer GmbH zur SE (Societas Europaea – eine Aktiengesellschaft ohne offen zirkulierende Aktien). Georg Kaiser, Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter, wechselt dabei in die Position des Aufsichtsrats. Weiterer Aufsichtsrat wird Markus Lüthi, Präsident des Verwaltungsrates der Bio Development AG in Seon.

Hans Wortelkamp

Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletteranmeldung

Bitte geben Sie Ihre Daten an.
Felder mit * sind Pflichtfelder.
Bitte wählen Sie die passenden Newsletter aus:
Datenschutz:

Newsletterabmeldung

Die Abmeldung von unseren Newslettern ist über den Abmeldelink am Ende jedes Mailings möglich.

 

Melden Sie sich zum neuen
Milch-Marketing-Newsletter an: