x

Recyclingprojekt für PS

Datum: 12.07.2019Quelle: Kunststoff Web

Für das chemische Recycling von Polystyrol hat Ineos Styrolution ein Projekt mit der Unternehmensgruppe Theo Müller begonnen. Ziel ist die Depolymerisation von Joghurtbechern aus dem Post-Consumer-Bereich, das durch den Recyclingprozess wiedergewonnene Styrol soll in der Erzeugung von Polystyrol eingesetzt werden, das laut Ineos Styrolution dieselben Eigenschaften aufweisen werde wie Neuware. 2022 soll das Projekt in einen kommerziellen Status übergehen.

Roland Sossna / moproweb

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Chavroux-Ziegenrolle mit neuer Rezeptur Köstlich, cremig und mit Kern: Hersteller Edelweiß präsentiert den Chavroux-Ziegenweichkäse „Die milde Rolle“ jetzt m...
Laktosefreie Neuheiten Das Molkereiunternehmen Omira baut das Sortiment laktosefreier Produkte unter der Marke MinusL weiter aus: So gibt es unter diesem Label mit „Di...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.