x

Treue-Prämie

Datum: Handschlag-Partnerschaft: Gerrit Woerle (rechts) mit den Heumilch-Bauern Ferdinand und Elisabeth Schweighofer aus Zell am Moos. Foto: Franz NeumayrQuelle: Woerle

Das Familienunternehmen Woerle ist seit mehr als 130 Jahren Käse-Spezialist in Österreich und ebenso auch bei uns in Deutschland bekannt. Die Pandemie hat, wie bei so vielen anderen Lebensmittelherstellern, auch die Henndorfer Traditionskäserei herausgefordert. Die Nachfrage an regional hergestelltem und hochwertigem Käse ist jedenfalls in den zurückliegenden Monaten stark angestiegen. Nachdem bereits eine Sonderprämie für das Produktions-Team ausgeschüttet wurde, bedankt sich Woerle nun auch bei seinen Milchlieferanten mit einer Sonderzahlung. Sie erhalten jetzt 0,5 Cent pro Liter gelieferter Milch für das gesamte Jahr 2020. „Der wichtigste Rohstoff für unseren Käse ist die wertvolle Heumilch und Bio-Heumilch unserer Bauern. Deshalb ist es uns so wichtig, unsere Wertschätzung auch gegenüber unserenRohstofflieferanten mit dieser Prämie entsprechend auszudrücken“, erklärt Geschäftsführer Gerrit Woerle.

 

Hans Wortelkamp

Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletteranmeldung

Bitte geben Sie Ihre Daten an.
Felder mit * sind Pflichtfelder.
Bitte wählen Sie die passenden Newsletter aus:
Datenschutz:

Newsletterabmeldung

Die Abmeldung von unseren Newslettern ist über den Abmeldelink am Ende jedes Mailings möglich.

 

Melden Sie sich zum neuen
Milch-Marketing-Newsletter an: