x

ÖMA

Datum: 18.09.2020Quelle: ÖMA

Die Schnittkäse-Spezialität ÖMA Alpikoner Birkenrinde stammt vom Vierwaldstätter See (Schweiz) und trägt das Biosiegel Bio Suisse Knospe. Der Käse stammt aus dem Kanton Schwyz und reift mindestens vier Monate. Während dieser Zeit wird er mit Rotkulturen gepflegt und 14 Tage vor dem Ende der Reifezeit mit fein gemahlener Birkenrinde eingerieben. Diese Pflege verleiht ihm eine braun-melierte Rinde und einen würzig-kräftigen Geschmack.

 

Produktname: ÖMA Alpikoner Birkenrinde

Käsegruppe: Schnittkäse

Herkunft: Schweiz

Fettgehalt: 50 % i. Tr.

Lab: mikrobielles Lab

Gewicht: ca. 6 kg

Anja Hoffrichter / moproweb

Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.