x

Gütertransport per LKW

Datum: 10.10.2019Quelle: Triax

 

 

 

Kesselwagen, Tankfahrzeuge und Container sind häufig nicht ausreichend abgesichert, so dass es bei Probenentnahmen oder Reinigungsarbeiten immer wieder zu Stürzen und Verletzungen der Mitarbeiter kommt. Mit den mobilen Sicherheitsleitern des Unternehmens Triax Sicherheitstechnik gibt es mittlerweile jedoch Hilfsmittel, die einen gefahrlosen Aufstieg auf all diese Fahrzeuge ermöglichen. Die flexiblen Schutzlösungen können mit Hilfe eines Schwenkdeichselsystems leicht in die richtige Position am Fahrzeug gebracht werden und verhindern den Zugang des Bedienpersonals, solange das System nicht eingerastet ist. Gesichert durch einen Schutzkorb aus Stahlrohren kann der Bediener anschließend gefahrlos in der richtigen Höhe arbeiten. Um diese Aufstiege selbst unter beengten Platzverhältnissen nutzen zu können, hat Triax nun eine neue, patentierte Version entwickelt, die erstmals auf der diesjährigen A+A präsentiert wird: Sie verfügt über einen lateralen Aufstieg und kann auf engem Raum parallel zum Fahrzeug bewegt werden.

Roland Sossna / moproweb

Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.