WEISSE LINIE - Mafowerk: Kaffeekaltgetränke mit weiterem Potenzial

Milch-Marketing_11_2012

Fotos: Emmi, fotolia.com/mica chouette Kalter Kaffee mit Potenzial Mafowerk-Untersuchung Dfertigen Kaffeekaltgetränke ist noch Verbrauchern zu ihren Einkaufs- und Ver-Jahres auf Basis der Befragung von 1.099as Potenzial auf dem Markt der trink- lange nicht ausgeschöpft. Fast jeder zwei- brauchsgewohnheiten bei Kaffeekaltge- te Käufer würde sich mehr Abwechslung tränken erstellt. und zusätzliche Angebote bei dieser Dabei wurde u. a. abgefragt, wie häu- Warengruppe wünschen. Der Wunsch fig und wie viel gekauft wird und welche nach neuen Geschmacksrichtungen ist Geschmacksrichtungen bevorzugt wer- ungebrochen und geht weit über die be- den. Werden die Getränke spontan oder kannten italienischen Kaffeespezialitäten, geplant, eher im C-Store oder im LEH ge- die derzeit hauptsächlich angeboten wer- kauft und welche Aktivitäten von Herstel- den, hinaus. lern und dem Handel sind aufgefallen? Zu diesen Ergebnissen jedenfalls kommt das Marktforschungsunterneh- Die kompletten Studienergebnisse kön- men Mafowerk GmbH in Fürth in seiner nen bei Mafowerk zum Preis von 3.700 neuen Untersuchung „Kaffeekaltgetränke Euro zzgl. MwSt. bezogen werden. Kontakt: 2012“. Diese wurde im September dieses www.mafowerk.de Wie oft Spontane kaufen Sie trinkfertige Werbe-/Aktionserinnerung Kaffeekaltgetränke? bei Kaffeekaltgetränken ungestützt 32,8 % 15,6 % 77,8 % 2-3 mal im Monat 1 mal im Monat keine konkrete Erinnerung an Werbung 33,8 % 17,7 % 22,2 % Quelle: mafowerkWerbung (ungestützt) Quelle: mafowerk 1 mal pro Woche Mehrmals pro Woche Erinnerung an konkrete Relativ viele Heavy User: Die Hälfte der befragten Verbraucher gibt Sehr niedrige Awareness: Mehr als drei Viertel nehmen die Kom- an, ein- bis mehrmals pro Woche Kaffeekaltgetränke zu kaufen. munikationsmaßnahmen für Kaffeekaltgetränke nicht wahr. 14 11/12 � milch-marketing.de


Milch-Marketing_11_2012
To see the actual publication please follow the link above