x

Edeka Nord startet Kooperation mit “Too Good To Go”

Datum: 02.12.2019Quelle: Pressemeldung Edeka Nord

Mit der App können Kunden der SB-Warenhaus-Tochter Marktkauf überschüssige Lebensmittel vor der Entsorgung retten. In Deutschland werden jedes Jahr 18 Millionen Tonnen Lebensmittel weggeworfen. Davon sind etwa zehn Millionen Tonnen vermeidbare Abfälle.  Too Good To Go ist darauf spezialisiert, Lebensmittel kurz vor Ladenschluss online zu einem vergünstigten Preis anzubieten und somit vor der Mülltonne zu retten. Hier setzt auch die neue Partnerschaft mit der Edeka an: „Lebensmittel, die kurz vor Ladenschluss in den Marktkauf-Häusern noch nicht verkauft wurden, können künftig von interessierten Kunden als sogenannte „Überraschungstüte“ erworben werden“, sagt Rene Piefenbrink, Assistent der Geschäftsführung bei Edeka Nord.

Der Kunde erhält eine Tüte mit verschiedensten Waren im ursprünglichen Wert von mindestens 10 Euro für nur 3,50 Euro.  Die Kunden reservieren und bezahlen diese Überraschungstüten digital über die App. Zu einer für jeden Betrieb individuellen Abholzeit holen die Nutzer diese vor Ort ab und retten auf diese Weise noch genießbare Lebensmittel vor der Tonne.

Die Lebensmittelretter-App Too Good To Go hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Konsumentenverhalten neu zu erfinden und so Lebensmittel zu retten. Sie fungiert als Vermittlungsplattform zwischen Gastronomiebetrieben und Endverbrauchern. Unter diesem Konzept können die App-Nutzer überschüssige Lebensmittel und Speisen von Restaurants, Bäckereien und Supermärkten zu einem reduzierten Preis kaufen, um sie so vor der Entsorgung zu retten.

Pressemeldung Edeka / Wortelkamp

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Nachhaltige Verpackungsinnovation   Das SIGNATURE PACK 100 von SIG, die weltweit einzige aluminiumfreie aseptische Kartonpackung mit Polymeren, die in Verbindung zu pflanzliche...
Klimaschutz auf dem Teller   Intelligente Verpackungen, neue Produkte aus Lebensmittelresten und alternative Proteinquellen - die deutsche Lebensmittelwirtschaft präsent...
Plant-based Experience Auf der Fi Europe, die kommende Woche in Paris stattfindet, werden auf der Konferenz Plant-based Experience aktuelle Trends und Entwicklungen aus der ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.