x

Fonterra kauft sich in Litauen ein

Datum: 2017-08-29 07:00:00Quelle: Rokiskio Suris

 

Fonterra wird 10% Anteil an der litauischen Molkerei Rokiskio Suris übernehmen. Der Deal soll über die Ausgabe neuer Anteile erfolgen, die nur für Fonterra bestimmt sind. Preislich haben sich die neuen Partner auf 1,98 €/Aktie geeinigt, was dem sechsmonatigen Durchschnitt der Kurse an der NASDAQ Vilnius Stock Exchange entspricht.

Rokiskio Suris betreibt vier Werke, zwei davon in Lettland, und stellt Käse, Milchpulver, Butter, Lactose, WPC und Buttermilchpulver her.

 

Moproweb / moproweb

Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletteranmeldung

Bitte geben Sie Ihre Daten an.
Felder mit * sind Pflichtfelder.
Bitte wählen Sie die passenden Newsletter aus:
Datenschutz:

Newsletterabmeldung

Die Abmeldung von unseren Newslettern ist über den Abmeldelink am Ende jedes Mailings möglich.

 

Melden Sie sich zum neuen
Milch-Marketing-Newsletter an: