x
Hochland

Hochland verweigert Foodwatch-Preis

Datum: 09.09.2020Quelle: Pressestelle Hochland

Bei einer Aktion am Firmensitz von Hochland in Heimenkirch haben Mitglieder der NGO “Foodwatch” am Dienstag versucht, den Negativpreis “Goldener Windbeutel” an die Konzernführung zu überreichen. Die Kritik von Foodwatch bezieht sich auf die Verwendung des Begriffs Freilaufkühe, der auf der Verpackung der Grünländer-Produkte hervorgehoben wird. Mit einer lebensgroßen Käseverpackung und mit dem Schild “Ich will keine Werbelüge mehr sein!” protestierten die Akteuere vor dem Verwaltunggebäude von Hochland in Heimenkirch. In einem Statement, das wir weiter unten wiedergeben, bezeichnet Hochland die Kritik als unangemessen.

Die auszugsweise Stellungnahme von Hochland:
„Der Verein Foodwatch hat bekannt gegeben, dass bei einer Abstimmung im Internet, bei der fünf Produkte nominiert waren, Grünländer die meisten Stimmen in der Foodwatch-Kampagne bekommen habe. Die Kritik von Foodwatch bezieht sich auf die Verwendung des Begriffs Freilaufkühe, der auf der Verpackung klar erläutert wird. Für unsere Marke verwenden wir ausschließlich Milch von Kühen, die sich jederzeit 365 Tage im Jahr frei im Stall bewegen können und nicht angebunden sind. Deshalb hält Hochland die Kritik für nicht angemessen und nimmt den „Preis“ nicht an.

Grünländer ist für uns aus weiteren guten Gründen der Käse mit der grünen Seele: Bereits seit dem Jahr 2011 sind die Futtermittel für die Kühe garantiert ohne gentechnisch veränderte Bestandteile. Das gilt auch für die anderen Zutaten in unserem Käse. Wir gehören damit zu den Vorreitern in der Branche. Zudem verzichtet Grünländer auf künstliche Zusätze.

Generell ist für alle unsere Landwirte die Teilnahme am Qualitätsmanagementsystem QM Milch verpflichtend. Wir gehören zu den Pilotunternehmen, die zusammen mit dem Thünen-Institut den QM-Milch-Standard mit einem Zusatzmodul „Nachhaltigkeit“ weiterentwickeln. Im Nachhaltigkeitsmodul wird großer Wert auf das Tierwohl gelegt.”

Hans Wortelkamp

Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.