x

Recycling ist Klimaschutz

Datum: 09.12.2019Quelle: Wertstoffkette PET-Getränkeverpackungen

 

„Recycling ist Klimaschutz!“ – Unter diesem Motto präsentiert sich die RAL Gütegemeinschaft Wertstoffkette PET-Getränkeverpackungen e.V. erstmalig auf der Internationalen Grünen Woche (IGW).

Die Gütegemeinschaft fördert die Weiterentwicklung von PET-Getränkeflaschen unter ökologischen Gesichtspunkten. Ziel ist es, Wertstoffkreisläufe zu schließen, den Recyclinganateil in PET-Flaschen zu erhöhen. Die Mitglieder der Gütegemeinschaft leisten damit einen Beitrag zum Klimaschutz und bieten eine ökologische Alternative, ohne die Verbrauchersicherheit außer Augen zu lassen.

Strengere Prüfung des Rezyklatanteils
Auf ihrer 9. Mitgliederversammlung beschloss die Gütegemeinschaft die Überarbeitung der Güte- und Prüfbestimmungen. Diese sind die Grundlage zur Vergabe des RAL Gütezeichens „Wertstoff PET“. Neben der Aufnahme einer weiteren Stufe der Wertschöpfungskette, den PET-Flakes-Recyclern (ohne Extrusion), ist die Überwachung und zertifizierte Angabe des Rezyklatanteils eine wesentliche Änderung. Damit greift die Gütegemeinschaft den Wunsch auf, den Rezyklatanteil in der Verpackung durch eine unabhängige Instanz beglaubigen zu lassen. Bislang wurde nur überwacht, dass mindestens 25 % Rezyklat in den Produkten mit Gütezeichen enthalten sind.

 

 

 

Foto: GEA Procomac

Roland Sossna / moproweb

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

2017 liefen die Exporte gut Die EU-Käsexporte haben 2017 einen neuen Höchststand von 826.000 t erreicht (+ 4%). Die Ausfuhren in die USA gingen leicht auf 141.000 t zur...
Putin über das Embargo Russland wird sein Embargo aufheben, wenn die EU ihrerseits die Beschränkungen im Bereich der Landwirtschaft aufhebt. Dies erklärte der russ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.