x

(Weiß-)Käse auf den Grill

Datum: 26.01.2021Quelle: Hochland

Auftakt für die Grillsaison. Frühzeitig zum Saisonbeginn stellt Hochland eine neue Variante aus seinem Patros-Portfolio vor. „Grillaki“ heißt der Neue, der mit seiner „fein-würzigen, leicht salzigen Geschmacksnote“ überzeugen möchte. „Grillaki“ kommt mit wenigen Zutaten aus: Nur Milch, Salz, Lab und Käsereikulturen. Dafür ohne Gentechnik und ohne Konservierungsstoffe. Der UVP für die 150-g-Packung (2x75g) liegt laut Angaben des Herstellers bei ca. 2,29 €. Die Einführung wird durch Aktionen unterstützt.

Hans Wortelkamp

Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletteranmeldung

Bitte geben Sie Ihre Daten an.
Felder mit * sind Pflichtfelder.
Bitte wählen Sie die passenden Newsletter aus:
Datenschutz:

Newsletterabmeldung

Die Abmeldung von unseren Newslettern ist über den Abmeldelink am Ende jedes Mailings möglich.

 

Melden Sie sich zum neuen
Milch-Marketing-Newsletter an: